Willkommen

Die Fondation Jumelles wurde 2006 gegründet und fördert in enger Zusammenarbeit mit dem Kurszentrum Ballenberg gesamtschweizerisch das zeitgenössische Schaffen und Gestalten mit traditionellen Handwerkstechniken und klassischen Werkstoffen.

Hier finden Sie uns auf interaktivem Plan

Das vielseitige und reichhaltige 3-Tages-Programm der ETAK 2022 in der Stadt Bern können Sie hier sehen.

Die ETAK werden finanziell unterstützt von

Weitere Hinweise:

Der Swiss Design Market an der Zeughausgasse 29, 3011 Bern, fördert und verkauft lokales Design und Kunsthandwerk aus den Bereichen Mode, Schmuck, Keramik, Kleinmöbel und Wohnaccessoires.
Weitere Infos: swissdesignmarket.ch

Die Berner Design Stiftung zeigt an ihrer Ausstellung „BestForm“ im Kornhausforum Ber­ner De­sign­schaf­fen von ges­tern und heute. Dauer der Ausstellung vom 25. März bis 1. Mai 2022
Di, Mi, Fr: 12.00 – 17.00
Do: 12.00 – 20.00
Sa, So: 11.00 – 16.00
Korn­haus­platz 18, 3011 Bern
Weitere Infos: bernerdesignstiftung.ch/bestform

In der Ausstellung „Was Dinge erzählen“ werden Alltagsobjekte aus der Sammlung der Schule für Gestaltung Bern und Biel einander gegenübergestellt und zum Sprechen gebracht. Dauer der Ausstellung noch bis zum 2. April 2022
Mo – Fr, 8.00 – 22.00 / Sa, 8.00 – 12.00
So geschlossen
Schänzlihalde 31, 3013 Bern
Weitere Infos: sfgb-b.ch/jahresausstellung-was-dinge-erzaehlen